Club der Bogenschützen Marl

... man gönnt sich ja sonst nichts

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Teurer Bogen, billige Pfeile?

E-Mail Drucken PDF

Man kann es immer wieder sehen: Die Leute haben einen wunderschönen Bogen, bei dem richtig Geld investiert wurde. Ein wirklich schickes Teil, welches richtig was hermacht. Aber bei den Pfeilen wurde gespart. Die billigen Pfeile tuen es ja auch. Pfeile sind eh Verbrauchsmaterial.

Hier das Erstaunliche: Hast Du gute Pfeile, triffst Du auch mit einem einfachen Bogen zuverlässig Dein Ziel. Taugen die Pfeile nichts, kann Dich auch der beste Bogen nicht retten.

 

Wer Ist online?

Wir haben 20 Gäste online