Club der Bogenschützen Marl

... man gönnt sich ja sonst nichts

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Was ist denn bitte ein Führungsauge?

E-Mail Drucken PDF

Die meisten Menschen haben zwei Augen. Das ist bekannt und stellt somit noch keine Sensation dar. Aber diese beiden Augen funktionieren nicht gleich. Ein Auge ist das sogenannte Führungsauge. Dieses ist das Auge, mit dem wir sehen, so wie man sich das Sehen halt vorstellt. Das andere Auge ermöglicht den räumlichen Eindruck. Erstaunlich, oder? Bei den meisten Rechtshändern ist das rechte Auge das Führungsauge. Entsprechend das Linke für Linkshänder. Es gibt aber auch Rechtshänder mit linkem F.-Auge und umgekehrt. Das nennt man dann Kreuzdominanz. Was hat das alles mit Bogenschießen zu tun? Ganz einfach: Schützen mit rechtem Führungsauge sollten einen Rechtshandbogen wählen. (Links entsprechend)

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 16. März 2011 um 13:53 Uhr  

Wer Ist online?

Wir haben 19 Gäste online